Philosophie

Die Philosophie der équipe vélo Oberland lässt sich in einem Wort zusammenfassen: Freude. Freude am Radsport, Freude an der Natur, Freude im Team. Denn etwas mit Freude machen und Spaß an etwas haben, ist das beste Mittel, seine Persönlichkeit zu entfalten und auf seinem Weg voranzukommen.

Für die équipe vélo bedeutet das in der Praxis vor allem Freude am Training und damit verbunden Freude an der Leistung:

– durch Entwicklung des Teamgeists. Der Begriff „Team" – „équipe" – ist bereits im Vereins­namen verankert und hat für Training und Wettkampf einen hohen Stellenwert. Trainieren in der Gruppe unter Gleichgesinnten und mit Freunden schafft Motivation und stärkt das Gefühl der Zugehörigkeit zur „Sportfamilie", kurz: zum Team.

– durch systematisches und regelmäßiges Training. Es trägt nicht nur dazu bei, sich zu ver­bessern und Erfolge zu erzielen, die wiederum für neue Motivation sorgen werden. Es trägt auch dazu bei, sich sicherer zu bewegen und selbstbewusster aufzutreten.

– durch immer neue Inhalte. Mit spielerischen Elementen im Training werden die gewünschten Lerneffekte am leichtesten vermittelt und individuelle Trainingsziele bestmöglich unterstützt.

– durch das Erleben der Natur auf immer neue Strecken. So lernt man die eigene Heimat besser kennen und stärkt die Verantwortung gegenüber der Umwelt.

Mit diesem Ansatz will die équipe vélo vor allem für Kinder und Jugendliche eine „Schule fürs Leben" sein. Der Radsport bietet alle Möglichkeiten, für das spätere Leben sattelfest zu machen, nicht nur physische, sondern auch mentale Stärke zu trainieren, sich Disziplin anzueignen und zu lernen, wie man sich durchsetzt und wie man verschiedene Aspekte des täglichen Lebens – Schule/Arbeit + Sport + Privatleben – miteinander vereinbart und Verant­wortung übernimmt. Ein Plus für den späteren Lebenslauf.

Integriert in diesen Ansatz sind selbstverständlich auch die Erwachsenen. Auch sie sind eine Stufe in der Pyramide, die der gesamte Verein mit den Kindern und Jugendlichen an der Basis bildet. Sie zeigen den Weg nach oben – im eigentlichen Sinn, d. h. mit der Karriere eines Sportlers in ihren verschiedenen Ausprägungen und im übertragenen Sinn, d. h. als Vorbild für die Jüngeren.

Die Werte, die im Leben und im Zusammenleben zählen – gesund leben (Bewegung, Ernäh­rung), ehrlich sein, statt zu betrügen (Doping), sich fair verhalten (Teamgeist, Offenheit), – werden damit automatisch geschult und stehen für die ganze équipe vélo im Vordergrund.


Download