Was in der ersten Juni-Hälfte so alles passiert ist ...

équipe vélo - Ergebnisse 7.6. bis 17.6.2018

2.6. – 4. Ortler Bike Marathon in Glurns/Südtirol

Damen 51 km/ 1600 hm
Siegerin Elite 2:23:18 Std.

12. H3 (gesamt 51.) Lidia Parisoli 4:04:08 Std.

Herren 86 km/ 2620 hm
Sieger 3:34,43 Std.

2. M2 (gesamt 51.) Christian Eckart 4:12:45

 

3.6. – 4. Lauf der MTB Bayernliga im Rahmen der 2. Brandberg Bike Challenge in Deggendorf

Am letzten Tag der Pfingstferien rief der Ski & Bike Deggendorf zum 4. Lauf der MTB-Bayernliga. Die équipe-Biker wollten beweisen, dass die Ferien ihrer Form nichts anhaben konnten und waren zahlreich am Start… und im Ziel gut platziert.

U11m (keine Bayernliga) (3x1 km)

2. Niclas Look 14:20,89 min

U13w (5x1 km)

7. Anna Kunze 25:34,19 min

U13m (5x1 km)


6. Simon Potstada 22:58,8 min
7. Armin Schaller 23:27,88 min
13. Fabian Wrona 26:04,44 min

U15w (5x1,6 km)

4. Maresa Stocker 37:58,31 min

U15m (5x1,6 km)

16. Janik Spiegel 36:07,63 min

U17m (8x1,6 km)





5. Michael Stocker 00:58:44,14 Std.
6. Lucas Bechtold 00:59:08,60 Std.
7. Ben Rech 00:59:27,55 Std.
9. Moritz Rossner 1:00:37,78 Std.
12. Paul Kunze 1:01:45,70 Std.
19. Leon Potstada 00:58:10,51 (-1 Rd)

Frauen allgemein (7x1,6 km)

5. Nina Gunther 1:03:50,92 Std.

Herren 1 Lizenz (10x1,6 km)


8. Thomas Kletzenbauer 1:09:08,25 Std.
16. Stefan Wagener 1:06:05,21 (-1 Rd)
17. Florian Thaller 1:06:08,46 (-1 Rd)

Herren 2 Hobby/Lizenz (10x1,6 km)

8. Pierrick Ethoin 1:09,42,51 (-2 Rd)

 

3.6. – 2. Lauf des Munich Kids Cup an der Ruderregattastrecke Oberschleißheim

U7 m

7. Max Pantke

U11m


2. Leo Ohm
4. Niklas Koloff
13. Franz Pollmer

U13w

2. Luzie Pollmer

 

5.6. – 18. Sturm aufs Sudelfeld / Landkreismeisterschaft im Bergzeitfahren

Super organisiert vom RTT Tegernsee und mit neuem Teilnehmerrekord ging die erste Disziplin in der diesjährigen Sparkassen-Landkreismeisterschaft über die Bühne. Die Grün-Weißen konnten sich mit 4 Klassensiegen in der Gesamtwertung und 5 Landkreis-Titeln bzw. plus 2 Silbernen und 5 Bronzenen toll in Szene setzen. Besonders hervorzuheben die 3 U11-Fahrer, die mit der U13 gewertet wurden und die „Rückkehrerin“ als Siegerin bei den Damen allgemein.

U13w

2. Gioia Geyer (U11)
3. Anna Kunze

U13m



1. Armin Schaller
2. (3. gesamt) Simon Potstada
3. (4. gesamt) Niclas Look (U11)
4. (5. gesamt) Leo Ohm (U11)

U15w

1. Maresa Stocker

U17m




3. (5. gesamt) Paul Kunze
4. (6. gesamt) Moritz Rossner
5. (7. gesamt) Ben Rech
6. (8. gesamt) Lucas Bechthold
7. (9. gesamt) Leon

U19w

1. Christl Bielmeier

Frauen allgemein

1. Lena Ostler

Herren allgemein

3. (4. gesamt) Korbinian Müller
4. (5. gesamt) Thomas Kletzenbauer

Senioren I

3. (7. gesamt) Stefan Wagener

Senioren III

1. (6. gesamt) Helmut Potstada

 

9./10.6. – Bundesnachwuchssichtung MTB – Wetter/Ruhr

Die weite Reise bis ins Ruhrgebiet haben nur die beiden Stocker-Geschwister auf sich genommen und wurden dafür mit weiteren Punkten in der Bundesnachwuchssichtung belohnt, mit denen sie ihre Position in der Gesamtwertung stärken (Maresa Platz 11 / Michi Platz 10).

U15w Slalom

12. Maresa Stocker

U17m Slalom

25. Michael Stocker

U15w (Cross Country)

14. Maresa Stocker

U17m (Cross Country)

23. Michael Stocker

 

 

9./10.6. – MTB-Festival Achensee

Zum zweiten Mal fand heuer unser heimisches MTB-Festival statt rund um den Tegernsee rund um den Achensee statt – am Samstag mit den Marathon-Disziplinen, am Sonntag mit den Kids-Rennen.

Kurzstrecke Damen 30 km/ 690 hm
Siegerin 1:27:06 / 42 TN im Ziel

1. U23 (3. gesamt) Christl Bielmeier
1:32:08 Std.

Kurzstrecke Herren 30 km/ 690 hm
Sieger 1:08:36 / 121 TN im Ziel

2. U50 (6. gesamt) Carsten Gundlach 1:13:17 Std.
108. Peter Seufert 2:19:13,6 / 23. Masters 3

Mittelstrecke Herren 55 km/ 1390 hm
Siegerin 1:58:13 / 186 TN im Ziel

2. U40 (8. gesamt) Stefan Wagener
2:06:22 Std.
3. U23 (32. gesamt) Jens van Vliet (U19) 2:28:06 Std.

Mittelstrecke lang Damen 61 km/ 1860 hm

11. Ü40 (21. gesamt) Lidia Parisoli 4:38:43 Std.

Mittelstrecke lang Herren 61 km/ 1860 hm
Sieger 2:27:25 / 166 TN im Ziel

23. Ü50 (143. gesamt) Frank Lochbühler 4:16:54 Std.

U7 m

3. (Jg., 6. gesamt) Max Pantke 6:47 min

U13 m

1. (Jg., 2. gesamt) Simon Potstada 16:19 min.

U17 m

1. Leon Potstada 21:39 min

 

9.6. – 3. Lauf MTB-Pölz-Cup in Waldkraiburg

U13 m

3. Fabian Wrona

U17 m

1. Ben Rech

Herren

12. Pierrick Ethoin

 

10.6. – 6. Lauf des MTB-Cube-Cup in Baunach

U11 w

6. Gioia Geyer

 

15.6. – 4. Lauf MTB-Pölz-Cup: Bergsprint bei den Naturfreunden Töging

In jeweils zwei Läufen, in denen jeweils zwei Fahrer gegeneinander antreten mussten, wurden die Sieger beim Töginger Bergsprint auf einem kurzen und knackigen Anstieg ermittelt. Gewertet wurde der schnellere der beiden Läufe.

U13 m

3. Fabian Wrona

U17 m

3. Ben Rech

Herren

9. Pierrick Ethoin

 

16.6. – MTB-Cup Tirol im Rahmen der Tschirgant Trophy in Karrösten

U11 w

1. Gioia Geyer

U11 m

5. Niklas Koloff

 

17.6. – Deutsche Meisterschaft Straße U15/U17/U19 in Ochsenhausen/Reinstetten

MTB-Spezialist Michael Stocker auf Abwegen! Sein Ausflug zur Deutschen Straßenmeisterschaft war durchaus von Erfolg gekrönt, denn das Rennen über 75,2 km (4 Runden à 18,8 km mit je 260 Höhenmetern) war anspruchsvoll. Auf der ansteigenden Zielgeraden kam es zum Massensprint, in dem die Straßenspezialisten jedoch durchsetzen. Obwohl Michi nur 10 kleine Sekunden Rückstand auf den Sieger Philip Straßer aus Queidersbach hatte, wurde er „nur“ 45. unter knapp 100 Teilnehmern. Damit war er 5.-bester Bayer und 2.-bester Oberbayer!

U17 m

45. Michael Stocker

 

17.6. – 5. Lauf der MTB Bayernliga im Rahmen der 2. Brandberg Bike Challenge in Waldaschaff

Die Entscheidung, wo man an diesem Wochenende antreten sollte, fiel schwer, denn die Auswahl war riesengroß. So standen dieses Mal nur drei grün-weiße Musketiere am Start zum Bayernliga-Rennen.

U13m

5. Simon Potstada

U17m

5. Moritz Rossner
9. Paul Kunze

 

17.6. – Oberbayerische Meisterschaft Kriterium (ab U11) im Rahmen des 16. Franz-Xaver-Böhm-Gedächtnisrennens in Dachau

2 Goldene und eine Silberne gab’s bei der Oberbayerischen Kriteriumsmeisterschaft in Dachau. Und einen Sieg im Fette-Reifen-Rennen!

Fette Reifen Rennen

1. Leni Stocker

U11 m (12 Runden/16,8 km)

1. + Oberbay. Meister Niclas Look

U13 m (12 Runden/16,8 km)

2. + Oberbay. Vizemeister Armin Schaller

U15 w (20 Runden/28 km)

1. + Oberbay. Meisterin Maresa Stocker

 

17.06. – 2. Lauf EldoRADo Kids Cup im Rahmen des Pölven Race in Bad Häring/Tirol
Beim 2. Lauf des EldoRADo Kids Cup waren aufgrund der vielen anderen Wettkämpfe etwas weniger Grün-Weiße am Start als sonst. Aber alle die dabei waren, haben sich super geschlagen!

U7m

5. Max Pantke

U9m

6. Edouard Plantet-Vuc

U11w

2. Annemarie Mang
6. Gioia Geyer

U11m

5. Niklas Koloff
6. Leo Ohm

U13w

8. Anna Kunze

U13m


7. Fabian Wrona
9. Wenzel Heitmann
13. Marc Lochbühler

U17w

2. Leonie Seufert
3. Sophie Singer

U17m



1. Lucas Bechtold
2. Ben Rech
5. Leon Potstada
12. René Lochbühler

Sportklasse Herren




1. Pierre-Geo Plantet
2. Thomas Kletzenbauer
5. Chris Herler
10. Pierrick Ethoin
11. Christian Weis

 

17.6. – Kaunertaler Gletscherkaiser

Peter Scherrer macht so schnell keiner was nach. Er ist der absolute Langstreckenkönig!

Herren I (bei uns Senioren IV)
122 km/ 4000 hm!

1. (gesamt 62.) Peter Scherrer 5:35:48,75 Std.