Das Oberland hält beim Trainingslager des BRV die absolute Mehrheit

BRV-Trainingslager – Solferino (I), 2. bis 8. März 2014


1403 brv Trainingscamp Solferino alle1403 brv Trainingscamp Solferino unterwegs















Beim Trainingslager, das der Bayerische Radsportverband in den diesjährigen Faschingsferien für den Nachwuchs der Straßenfahrer südlich vom Gardasee durchgeführt hat, hatte das Oberland die absolute Mehrheit. Sechs Buben und Mädchen aus der équipe vélo, sechs Buben vom RSV Irschenberg und 2 vom TV Miesbach wurden gemeinsam mit 10 weiteren Nachwuchsfahrern aus „Bayerns Rest“ von den beiden Verbandstrainern Stefan Stork und Claudia Mayer sowie Co-Trainer Pierrick Ethoin von der équipe unter die Fittiche genommen. In diesem Jahr richtete sich die Trainingswoche nicht nur an die U15-, sondern erstmals auch die an U13-Fahrer und –Fahrerinnen und die U17-Einsteiger.

1403 brv Trainingscamp Solferino Radbeherrschung1403 brv Trainingscamp Solferino Trainer












Der Winter hatte sich bereits verabschiedet und so waren die Bedingungen für einen frühen Saisoneinstieg ideal. Zwei Mal am Tag ging es zum Training nach draußen: Am Vormittag wurde jeweils rund eineinhalb Stunden lang an Technik und Taktik, am Nachmittag je nach Alter zwei bis drei Stunden lang an der Grundlagenausdauer gearbeitet und gleichzeitig die Gegend erkundet. Am Ende der Woche hatten die jungen Sportler zwischen 450 und 650 km auf dem Tacho stehen. Auch am Ruhetag rollten übrigens die Räder – schließlich wollte man die beste Eisdiele im Umkreis finden!

1403 brv Trainingscamp Solferino 2er-Reihe1403 brv Trainingscamp Solferino TheorieErgänzt wurde das Programm durch einen Besuch der international renommierten und be­liebten Radrennbahn in Montichiari, aber auch durch ein paar theoretische „Trainingseinheiten“ im Seminarraum und – natürlich – Spiele in geselliger Runde und eine Menge Spaß.


Die Grundlagen für die neue Saison sind damit gelegt. Jetzt wird weiter an der Form gefeilt, aber alle sind sich einig, dass sie für die anstehenden Wettkämpfe gut gerüstet sind. Der erste Startschuss für den Nachwuchs wird am 6. April beim Aichacher Frühjahrsstraßenpreis fallen.



1403 brv Trainingscamp Solferino VelodromMontichiari1403 brv Trainingscamp Solferino Aussicht